Sapori 1832 ist eine der ältesten Süßwarenmarken.
Im Jahr 1832 begann Dr. Virgilio Sapori mit der Herstellung von Panforte und gründete eine kleine Konditorei in Siena.

Fast zwei Jahrhunderte sind seit der Geburt dieses kleinen Handwerksbetriebs vergangen: zweihundert Jahre, in denen die ständige Erneuerung die alte toskanische Tradition am Leben erhalten hat, indem sie neben den typischen Konditoreispezialitäten wie Panforte, Ricciarelli, Cantuccini und Cavallucci neue köstliche Leckerbissen der hohen Konditoreikunst anbietet, die man jeden Tag genießen kann.

Zeigt alle 3 Ergebnisse